header_vink_farben_lackindustrie

Farben- und Lackindustrie

Damit Ihr Gebinde sauber bleibt: Biozide von Vink

Farben und Lacke gibt es in einer enormen Vielfalt und für eine Vielzahl von Verwendungszwecken. Innenwandfarben, Dispersionsfarben, Fassadenfarben, Lacke und Lasuren, aber auch Druckfarben, Kreativfarben oder die den Dispersionsfarben als Basis dienenden Polymerdispersionen sind nur einige Vertreter der technisch sehr anspruchsvollen Produktgruppe. Biozide und Biozidprodukte für die Topf- und Filmkonservierung, also den Schutz von Produkten in Behältern gegen mikrobielle Schädigung während der Lagerung, bieten wir Ihnen in knapp 40 Standardformulierungen an. Nutzen Sie unsere Beratung zur Biozidauswahl!

Ergänzend zu unseren Bioziden für die Topf- und Filmkonservierung liefern wir Ihnen wichtige chemische Rohstoffe für die Farben- und Lackindustrie gleich mit aus einer Hand:

Biozide

  • Sie sind das Kerngeschäft von Vink Chemicals und werden auch in Farben und Lacken in vielfältiger Weise und zahlreichen spezifischen Formulierungen als Topf- und Filmkonservierungsmittel genutzt.

Kimicell-Cellulose-Ether

  • dienen als funktionelle und rheologische Additive.

Kimpigment-Pigmente

  • Diese hochwertigen Eisenoxid-Pigmente sind unlöslich in Wasser und verdünnten Säuren und widerstandsfähig gegen chemische Einflüsse, Licht und Witterung.

KIMIX (Titandioxid)

  • Das weiße Pigment Titandioxid, mit sehr guter Qualität, zählt zu den weltweit verwendeten technischen Farbpigment.

Start typing and press Enter to search