klebstoffindustrie

Klebstoffindustrie

Biozide – Damit bei Ihnen keine Keime kleben bleiben

Die Anzahl der verschiedenen Arten von Klebstoffen ist fast so groß wie die Anzahl der miteinander zu verklebenden Materialien. Daher gibt es weltweit mehr als 250.000 unterschiedliche Klebstoffformulierungen, deren Leistungsprofile vom jeweiligen Anwendungszweck bestimmt werden. Neben Bioziden zur Haltbarmachung der Klebstoffe während der Lagerung liefert Vink Chemicals auch weitere Hilfsstoffe aus einer Hand.

Unsere Produkte für die Klebstoffindustrie:

Biozide

  • Sie sind das Kerngeschäft von Vink Chemicals und werden auch in der Klebstoffindustrie in vielfältiger Weise und zahlreichen spezifischen Formulierungen genutzt. Biozide und Biozidprodukte für die Topf- und Filmkonservierung, also den Schutz von Produkten in Behältern gegen mikrobielle Schädigung während der Lagerung oder für den dauerhaften Schutz des verarbeiteten Produkts, bieten wir Ihnen in zahlreichen Standardformulierungen an.

KIMIX (Titandioxid)

  • Das weiße Pigment Titandioxid, mit sehr guter Qualität, zählt zu den weltweit verwendeten technischen Farbpigment.

Kimicell Cellulose-Ether

  • Er dient als funktionelles und rheologisches Additiv.

Start typing and press Enter to search