Revolutionäres Reinigungsverfahren auf der ECS in Nürnberg

04. März 2019

Optimale Betriebshygiene

Auf der European Coatings Show (ECS) in Nürnberg präsentiert Vink Chemicals in Zusammenarbeit mit der R+B Technik GmbH vom 19. bis 21. März 2019 ein völlig neuartiges Reinigungsverfahren für Rohrleitungen in Produktions- und Abfüllanlagen, das gegenüber bisherigen Methoden eine deutlich bessere Reinigungsleistung erzielt. Es verursacht dabei weniger Abwasser, senkt den Energieverbrauch und ermöglicht flexibel an die Verschmutzung angepasste Reinigungsprogramme.

Steigende Anforderungen an die Betriebshygiene und der Wunsch nach einer Reduzierung von Konservierungsmitteln haben zur Entwicklung von ECOLINE PIPE PURIFICATION geführt. Dieses völlig neuartige Reinigungsverfahren für Rohrleitungen entfernt in Zusammenwirkung mit den Systemreiniger Vinkocide SR1 und Vinkocide SR3 von Vink Chemicals Biofilme und Produktanhaftungen in Produktions- und Abfüllanlagen für z. B. Farben, Lacke, Klebstoffe und Bauchemikalien. Dadurch verbessert sich die Betriebshygiene, die Zahl der Kontaminationen und Produktmängel nimmt signifikant ab. Außerdem steigen Lebensdauer und Funktionssicherheit der Produktionsanlage durch verbesserten Durchfluss und weniger keimbedingte Schäden. für industrielle Biozidverwender.

grafik

Start typing and press Enter to search